Kreatives Schreiben Diverses

Gesehen: “Magic Beyond Words – Die zauberhafte Geschichte der J.K. Rowling”

Sonja
Geschrieben von Sonja
Bewertung:
3.5/5

Alle 30 Sekunden beginnt jemand auf der Welt ein Harry Potter Buch zu lesen. Auch ich bin dem Sog damals erlegen, zumindest bei den ersten Bänden. Dann hat mein Interesse an der “Lebensgeschichte” von Harry Potter nachgelassen –  ich habe mich der Biografie der Autorin zugewandt.

"Schreiben ist das, was ich tun will und immer schon tun wollte.,"

J. K. Rowling

Inhalt:

“November 2001: Am Tag der Kinopremiere von “Harry Potter und der Stein der Weisen” steht Joanne K. Rowling vor dem (vorläufigen) Höhepunkt ihrer Karriere. Kurz bevor sie über den roten Teppich in ein neues, erfolgreiches Leben flaniert, nimmt die Erfolgsautorin den Zuschauer mit auf die Reise in ihre bewegte Vergangenheit:

Die achtjährige Jo ist fantasiebegabt und lässt sich ständig neue Abenteuer einfallen. Schon jetzt ist für sie klar, dass sie eines Tages Schrifstellerin werden will. Auch während der Schulzeit und des Studiums verliert sie ihr Ziel nicht aus den Augen.

Doch Joanne ist gezwungen, sich mit unbefriedigenden Jobs über Wasser zu halten. Nach wechselnden Berufen, der Geburt ihrer ersten Tochter und einer gescheiterten Ehe spürt Joanne, dass ihre Zeit gekommen ist und schreibt die legendäre Geschichte des Zauberlehrlings Harry Potter nieder. Obwohl sie überzeugt vom Potenzial ihrer Figur ist, soll es noch lange dauern, bis ihr Traum von der Schrifsteller-Karriere endlich wahr wird…

Heute, viele Millionen verkaufte Romane und acht erfolgreiche Verfilmungen später, ist diese Reise in Rowlings Vergangenheit unglaublich faszinierend. Denn hier erfahren Potter-Fans, wie aus dem frechen Provinz-Mädchen von einst die erfolgreichste Autorin unserer Zeit werden konnte.” (Quelle: Rückseite DVD-Cover)

Sehr motivierend finde ich die Aussage, die lt. Film von der Mutter von J. K. Rowling, stammen:

"Wenn die Zeit kommt, dann kommen auch die Worte"

Mutter von J. K. Rowling

Fazit:

Es handelt sich um eine  unauthorisierte Biografie, die den Weg von Joanne K. Rowling zur erfolgreichen Autorin zeigt. Berührend. Motivierend. Kurzweilig.

Meines Erachtens werden die Hürden bzw. das Leben von Rowling stark verkürzt dargestellt, etwas mehr Spielzeit hätte dem Film gut getan.

Du bist unsicher, ob dich der Film interessiert, schau dir den Trailer an und entscheide dich danach 😉.

Wie gefällt dir der Film?

Wenn du magst, schreib uns einen Kommentar – danke.

Du siehst dir gerne Filme an, die mit dem “Schreiben” zu tun haben?

Dann interessieren dich vielleicht auch folgende Filmrezensionen auf unserem Blog:

Eckdaten:

Genre: Drama 

Verleih: Edel Germany GmbH

Filmlänge:  1h 23 min

Filmstart: 27. April 2012

Altersfreigabe:  ab 6 Jahren freigegeben

Du willst keinen Beitrag versäumen? Wir informieren dich gerne, sobald ein neuer Beitrag online ist: Ja, ich will den Blog abonnieren.

Bildquelle:  appleTv; Videoquelle: YouTube

Kommentar hinterlassen