Wettbewerbe

Hier findest du Schreibwettbewerbe im deutschsprachigen Raum.

Wir bemühen uns, die Liste fehlerfrei zu halten und aktualisieren sie laufend. 

Am besten du schaust immer mal wieder vorbei – dann verpasst du künftig keine Ausschreibung mehr 😉. Wir wünschen dir viel Erfolg!

PS: Die Angaben erfolgen ohne Gewähr. Du hast einen Fehler entdeckt oder kennst einen Schreibwettbewerb, der nicht in unserer Liste aufscheint? Bitte schreibe uns eine Nachricht an: info@treffpunktschreiben.at. Vielen Dank.

letzte Aktualisierung: 29. September 2022

30.09.2022

literarische Essays, literarische Reden, kurze Prosa oder Erzählungen

WORTMELDUNGEN Ulrike Crespo Literaturpreis

Thema: Literarische Wortmeldungen zu gesellschaftskritischen Themen gesucht!

(max. eine Länge von 8 bis 25 Normseiten)

30.09.2022

wird jedes Monat neu festgelegt

Literaturhaus Zürich: 1 Ort – 1 Gegenstand – 1 Genre

Thema: September: Creux du Van – Ring – Kurzgeschichte

(max. 10.000 Zeichen inkl. Leerzeichen)

30.09.2022

literarische Essays, literarische Reden, kurze Prosa oder Erzählungen

Literaturmagazin DAS NARR #36

Thema: Exit Exil

Für diese Ausgabe werden auch Texte in anderen Sprachen als Deutsch gesucht, die in Übersetzung abgedruckt werden. 

(max. 12.000 Zeichen)

Der inspirierende Titel-Workshop (online)

Lerne Kreativitätstechniken zur erfolgreichen Titelsuche kennen und probiere sie aus.

Arbeite konkret an dem Titel zu einem deiner (Wettbewerbs-)Texte.

Detailinfos und den Link zur Anmeldung fndest du hier

30.09.2022

Krimi-Grusel-Horror-Halloween-Story

Schreibwettbewerb Pierre Montagnard

Thema: Halloween Krimi

Teilnehmer*innen: alle Hobby-Jung-und-Senior-Autor*innen zwischen 15 und 100 Jahren.

(7200 Anschläge inkl. Leerzeichen als minimale Begrenzung, 7500 als obere Begrenzung.)

30.09.2022

Prosa, Lyrik

Ausschreibung Baltrum Verlag

Thema: Frauen

keine Science Fiction, pornographischen oder Thriller-Texte

(max. 10 A4-Seiten)

01.10.2022

Lyrik, Prosa

Schreibwettbewerb Kunstmagazin derGREIF

Thema: Absturz

(Die maximale Zeichenzahl beträgt bei Prosatexten 5.000 Zeichen inklusive Leerzeichen, bei
Lyrik dürfen maximal drei Gedichte eingereicht werden.)

05.10.2022 

Kurzgeschichte

Mit Literatur aus der Krise! Der Schreibwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene

Thema: Verwandelbar

Teilehmen können Personen im Alter von 12 Jahren bis einschließlich 26 Jahren.

(max.  7.000 Zeichen inkl. Leerschritte)

15.10.2022 

Kurzgeschichte

28. Deutscher Kurzgeschichtenwettbewerb

Thema: Was für …

(Die Texte sollen 11.000 bis 13.000 Zeichen lang sein, ohne Leerzeichen.)

15.10.2022 

Gedichte und Miniaturen

Ausschreibung “Die Geste” der kalligrafischen Bibliothek der Poesie

Thema: Die Stadt geht hinter mir her

(max.  30 Zeilen, max. 10 Gedichte/Miniaturen/Haiku/…)

15.10.2022 (jährlich)

Lyrik, Prosa; Kurzprosa

8. Bubenreuther Literaturwettbewerb

Thema: keine Vorgabe

Mindestalter: 18 Jahre

(max.  3.000 Zeichen inkl. Leerschritte)

15.10.2022

Prosa, Drama, Lyrik

&Radieschen – Zeitschrift für Literatur

Thema: Schall & Rauch

(Prosa: max. 6.000 Zeichen, Drama: max. 5.000 Zeichen, Lyrik: max. 2.500 Zeichen)

16.10.2022

Gedichte

Qua Qua Gedichte/Radio Orange

Thema: Rot

(max. 10 Zeilen, kindergerecht, keine Alterbeschränkung)

16.10.2022

Texte, Gedichte, Kurzprosa, Essays, Satire

kkl21 Kunst-Kultur-Literatur Magazin

Thema: Stigma

(max. ca. 4 Norm-A4 Seiten)

VOLL MOTIVIERT! Workshop-Paket (online)

Wir sind VOLLE 12 Monate an deiner Seite: 1 Jahr gemeinsam planen, schreiben, Feedback bekommen, an Wettbewerben teilnehmen (nur wenn du magst) und jubeln.

Detailinfos und den Link zur Anmeldung fndest du hier

31.10.2022

Textgattung frei wählbar

Godesberger Literaturpreis 2022

Thema: frei wählbar

(8-10 Normseiten)

31.10.2022

Kurzgeschichte, Erzählung, Novelle, Lyrik

Themenpreis der Gruppe 48

Thema: Flucht und Vertreibung

Teilnehmen können Autor*innen ab dem Alter von 15 Jahren

Teilnahmegebühr: EUR 5,–

Preisgeld insgesamt EUR 5.000,–

(max. 10.000 Zeichen inkl. Leerzeichen (keine Untergrenze) oder drei bis fünf Gedichte)

31.10.2022

Kurzgeschichte, Erzählung

SCIVIAS–Literaturpreis des Bistums Limburg

Thema: Zerstören. Die Dinge. Die Sprachen. Die Seelen.

(max. 10 Seiten à 2.500 – 3.000 Zeichen inkl. Leerzeichen) + Kurzvita (300 Zeichen)

01.11.2022

Märchen, Romantasy, Queer Romantasy

Anthologie-Ausschreibung Rosenrot Verlag

Thema: It’s all about Fairy Tales. Märchen ist das große Thema

(ca. 15-20 Normseiten bzw. 20.000 – 30.000 Zeichen (mit Leerzeichen)

 

01.11.2022

Krimi

Krimi-Schreibwettbewerb Rowohlt-Verlag

Thema: Es wurden drei Fälle vorbereitet, die es zu lösen gilt.

Teilnehmer*in: voll geschäftsfähige Person ab 18 Jahren

(Geben Sie an, für welchen Kriminalfall Sie sich entscheiden, und senden Sie uns Ihr Exposé/Zusammenfassung von max. 500 Wörtern und die ersten 50 Seiten Ihres Manuskripts inkl. eines kurzen Lebenslaufs via Kontaktformular)

07.11.2022

Kurztexte, Kurzgeschichten, Lyrische Prosa, Songtexte, Poetry Slam

Jugend-Literaturwettbewerb Stille Nacht Gesellschaft

Thema: STILLE NACHT alles schläft … einsam wacht?

Teilnehmerkreis: Junge Autor*innen von 15 bis 25 Jahren

(max. 2022 Zeichen ohne Leerzeichen)

16.11.2022

Texte, Gedichte, Kurzprosa, Essays, Satire

kkl22 Kunst-Kultur-Literatur Magazin

Thema: Bewusstheit

(max. ca. 4 Norm-A4 Seiten)

20.11.2022

Gedichte

Qua Qua Gedichte/Radio Orange

Thema: Blau

(max. 10 Zeilen, kindergerecht, keine Alterbeschränkung)

30.11.2022

Kurzgeschichte

PAULI ESPOSITO PREIS II

3 Themen zur Auswahl:

A: Ein grauenvolles Geheimnis?

B: Eine Nacht im Bunker

C: Die Gemeinsamkeit in den Unterschieden

Teilnehmerkreis: alle Altersklassen

(Maximal 20.000 Zeichen. Mindestens 18.000 Zeichen inkl. Leerschläge)

30.11.2022

Kurzgeschichte

Ausschreibung Anthologie #BerlinAuthors 

Thema: Großstadtwunder

Teilnehmerkreis: Einzige Voraussetzung: Du wohnst in oder kommst aus Berlin oder Brandenburg.

(Maximal 20.000 Zeichen,  eine Untergrenze gibt es nicht.)

07.12.2022

Kurzgeschichte, Märchen, Fabel oder Science-Fiction-Geschichte

Literaturwettbewerb „Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt”

Thema: Vom großen und vom kleinen Frieden

Teilnehmerkreis: Eingeladen zur Teilnahme an diesem Literaturpreisausschreiben sind vor allem Burgenländerinnen und Burgenländer grundsätzlich aber alle Menschen (ohne Altersbeschränkung), die sich literarisch mit der genannten Themenstellung auseinandersetzen möchten.

(Maximal ca. 3000 Anschläge inklusive Leerzeichen)

18.12.2022

Gedichte

Qua Qua Gedichte/Radio Orange

Thema: Gelb/Orange

(max. 10 Zeilen, kindergerecht, keine Alterbeschränkung)

31.12.2022 

Erzählung, Krimi, Betrachtung, Bericht, Gedicht, Mini-Drama usw.

18. Ausgabe des Ü70 Schreibwettbewerbs

Thema: Ahnen

Jegliche Schreiber*innen über 70 Jahre (Geburtstag bis 31.12.1952) können einen Text zum vorgegebenen Thema einreichen.

(max.  20.000 Zeichen inkl. Leerschritte)

31.12.2022 

Kurzgeschichte

KROGGL Literaturpreis für Kurzgeschichten

Thema: keine Vorgabe

Teilnahmegebühr: € 15,-

(max.  20.000 Zeichen inkl. Leerschritte)

15.01.2023

Gedichte

Qua Qua Gedichte/Radio Orange

Thema: Silber/Grau

(max. 10 Zeilen, kindergerecht, keine Alterbeschränkung)

15.01.2023

Gedichte, Kurzgeschichten

THEO – Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur

Thema: Müll

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche bis einschließlich 20 Jahre

(max. 3 Seiten)

23.01.2023

Storybook

story.one Book-Awards

3 Kategorien:

  • Echtes Leben
  • My Hood
  • A new generation of books

(12-17 Geschichten à mind. 1.600 und max. 2.500 Zeichen)

31.01.2023

Kurzgeschichten, Flash Fiction, Autofiktion, Kurzmemoirs, Life Writing-Texte, Miniaturen, Personal Essays, Lyrikformen etc.

Magazin Schreibräume

Thema: Als ich zum ersten Mal …

(max. 10.000 Zeichen inkl. Leerzeichen)

April 2023 (jährlich)

Prosa, Lyrik

Exil-Literaturpreis 2023

Thema: Auseinandersetzung mit fremdsein, anderssein, Identität oder leben zwischen Kulturen

Teilnehmerkreis: Personen, die seit mindestens einem halben Jahr in Österreich leben. Alle Texte müssen von der Autorin/vom Autor selbst in deutscher Sprache verfasst sein

(max. 10 Seiten, ca.1800 Zeichen/A4-Seite)

April 2023 (jährlich)

Kurzprosa, Gedichte

Wiener Werkstattpreis für Literatur 2023/2024

Thema: noch offen

(max. 10.000 Zeichen inkl. Leerzeichen, Gedichte max. 30 Zeilen pro Gedicht)

April 2023 (jährlich)

Kurzgeschichte

Mölltaler Geschichten Festival 2023

Thema: noch offen

Teilnehmer*innen: älter als 14 Jahre

(750 bis max. 1750 Wörter)

Juni 2023 (jährlich)

Kurzprosatexte und lyrische Beiträge

erostepost Literaturpreis 2023

Thema: noch offen


(zwischen 8.000 und 15.000 Zeichen inkl. Leerzeichen, bzw. max. 15 Gedichte)

April 2024 (alle 2 Jahre)

Erzählung, Essay oder Auszug aus einem größeren Projekt

W.-G.-Sebald-Literaturpreis 2024

Thema: noch offen

Teilnehmerkreis: Autor*innen aus dem In- und Ausland

(max. 30.000 Zeichen in deutscher Sprache)

Juni 2024 (alle 2 Jahre)

Prosa

16. Floriana 2024 – Biennale für Literatur

Thema: noch offen

(Ein Umfang von 20 – 100 Seiten ist wünschenswert.)

Die max. Textlänge wird bei Schreibwettbewerben oft in Normseiten angegeben. Hier findest du kostenlose Dokumentvorlagen für die Normseite.

Letzte Aktualisierung: 5. September 2022